Milo Thesiger-Meacham

Milo Thesiger-Meacham

In jungen Jahren Experimentalfilm und experimenteller Kunst ausgesetzt, bewegt sich Milo Thesiger-Meacham heute zwischen Kunstgattungen, wie Kurzgeschichte, Abstrakte Malerei, Musik und Mixed Media-Arbeiten. Die Filme von Jaques Tati brachten ihn früh dazu, die Rolle von Klang in der Beschreibung von Raum, Ort und Erinnerung zu erkunden, was heute zentral für seine Arbeit ist. Er hat kürzlich mit dem Olympic Park in London für eine Veranstaltung unter dem Titel „Art Moves“ zusammengearbeitet und plant unter dem Namen Viewfound für 2016 eine Veröffentlichung auf Shimmering Moods Records.

Webseite