Nachschlag: Café-Zitate und Jealousticks

cafe_heesch_k

Lieblingsdialog:

Darf ich mir Kaffee nehmen?
Monika: Nein, das mach ich schon.
Groß oder klein?
– Klein bitte.
Milch? Zucker?
– Nur Milch bitte.
Na da! Bitte!
– Dankeschön.
Was Süßes dazu?
– Hm. Vielleicht…

Diese einfache deutsche Kaffee-Unterhaltung wurde von so ziemlich jedem gelernt, der das Café unter der freundlich entspannten Regie von Radio Corax‘ Monika Heinrich und dem Künstler Marcus Heesch besuchte. Grundsätzlich galt: Keine  Selbstbedienung. Stattdessen wurde eine zierliche weiße Tasse auf einem zierlichen weißen Unterteller vor dem Gast auf den Tisch gesetzt. Oft gab es Kuchen, an Tagen, an dem einem das Glück hold war (einfach zu bewerkstelligen, wenn man dort täglich auftauchte), waren echte Köstlichkeiten dabei (Quitte! Marzipan!). Das Café war ein Ort zum Arbeiten, zum Plaudern, um ein Nickerchen zu machen, Kater zu kurieren und Leute zu treffen.

cafe1
Vor drei Tagen schickte mir Marcus seine Lieblingszitate der Cafégäste.

Wenn ’s schief geht, war ’s trotzdem richtig.
3.10., HELEN

Manchmal läuft ’s, aber dann meistens nich‘.
3.10., MONIKA

I’m French, but not in the morning.
8.10., JEAN-PHILIPPE

Ich bin hart im Nehmen… und im Geben.
9.10., MONIKA

– Was für ’n Kaffee willst’n… ’n kleinen oder ’n großen?
– ’n riesigen!
9.10., MONIKA – MARTIN

Chris [Weaver] spricht nur englisch, ich sprech‘ kein Deutsch.
16.10., MONIKA

Ich bin Monika, wenn Monika nicht da ist.
16.10., MARCUS

– Ich fahr‘ heute nach Hause.
– Wie, für immer?!
16.10., MARCUS – JULIA

Weißt du, ich dachte so an Gleichberechtigung… aber da hört ja die
Freundschaft auf.
21.10., HELEN

Tim’s English is fine… I mean his technical English.
CHRIS

cafe2

 

Gestern, auf Nachfrage vieler Leute, war das Rezept seiner selbstgebackenen Brotstangen in der Mail, die ungezählte Künstler vor hungrigem Magen während des Festivals bewahrt haben.

1 kg Vollkornweizenmehl
½ Würfel Hefe [für den Geschmack unbedingt Bio-Qualität]
ca. 650-850 ml handwarmes Wasser
1 EL Salz
½-1 TL Schabzigerklee

1 Jealoustick = ca. 90 gr. Teig + Körner
[z.B. Sonnenblumenkerne, Hanfsamen, Sesam, Mohnsaat, Leinsaat, Kümmel/Salz,
ganzer Buchweizen etc.]

Bei nicht mehr als 180° C backen.