Chris Weaver

30. Oktober: Marcus Heesch live-tempera painting im Radio Revolten Studio

mit den Musizierenden: Caroline Kraabel, Chris Weaver & Sarah Washington

30 Oktober 2016

29. Oktober: Cardiacs Spezial – Lucinda Guy & Chris Weaver

Entweder man hasst oder man liebt sie: In dieser Sendung diskutieren Lucinda Guy von Soundart Radio und Chris Weaver das Album “On Land and in the Sea” (1998) der umstrittenen...

29 Oktober 2016

28. Oktober: Blanks – Chris Weaver LIVE im Radio Revolten Studio

“Blanks” – Eine Improvisation für leere Medien (Kasette, Schallplatte und MW)

28 Oktober 2016

www.live-tempera.com

Marcus Heesch live-tempera

Marcus Heesch live-tempera painting featuring musicians: Caroline Kraabel – Saxophon Sarah Washington – Radio Chris Weaver – Elektronik Webseite

25 Oktober 2016

You either love them or hate them (Cardiacs Special)

Chris Booth and Lucinda Guy from Soundart Radio are joined in the studio by Chris Weaver. All share a disturbing and rarely talked about condition, they are all huge fans...

23 Oktober 2016

_dto8014-web

Solo: Chris Weaver

One artist (or group) alone in the studio with two hours of time. Today: Chris Weaver „Blanks“ – An improvisation for empty media (tape, vinyl and AM)  

22 Oktober 2016

weaverhowl1

Gremlins unterm Geigenbogen 2: Howlround

Loops sind seltsame Dinge… oder (eher vielleicht) Konzepte? Einerseits sind sie begrenzt, andererseits sind sie endlos. Einerseits beziehen sie sich auf den Mythos von der Wiederkehr des ewig Gleichen, andererseits...

18 Oktober 2016

17. Oktober: Spliced Radio

Spliced Radio is a live tape by Howlround.

17 Oktober 2016

cutler2

Gremlins unterm Geigenbogen 1: Chris Cutler

»Radiokunst und Musik, wir wussten ja nicht: Wollen wir das? Geht das zusammen? Getrennt? Oder wollen wir nur Radiokunst?« So oder ähnlich lautete Knut Aufermanns kleines Vorgeplänkel, bevor er unbändig...

17 Oktober 2016

Spliced Radio

Spliced Radio is a live tape by Howlround

18 September 2016

fernando_godoy_m__rodrigo_rios_zunino_360_foto_marcus-andreas_mohr

Radio Relay Circus

Angelehnt an die Regeln von John Cages «Music Circus» und John Bissets «Relay» spielen Dutzende Musiker und Musikerinnen über die Ausstellungsräume in der Radio Revolten Zentrale verteilt. Das Publikum kann sich frei im Haus bewegen und so seine ganz persönliche Klangmischung kreieren.

14 August 2016

cc pic copy

Chris Cutler / Howlround / Víctor Mazón Gardoqui

Drei Acts spielen an diesem unverpaßbaren Abend: Chris Cutler am elektronisch erweiterten Schlagzeug, das Londoner Duo Howlround an ihren Tonbandmaschinen und Víctor Mazón Gardoqui und seine Workshopteilnehmer_innen mit selbstgebauten Antennen und Sensoren.

4 Juli 2016