Internationales
Radiokunst-Festival
Halle (Saale)
1. – 30. Oktober 2016

Radiokunst [ˈʀaːdi̯okʊnst] (n, f) passiert, wenn das Radio zu viel Kunst getrunken oder die Kunst zu viele Radios geschluckt hat. Sie ist ein anarchisch-ästhetisches Element, das in Erscheinung tritt, wenn die Voraussetzungen dafür stimmen. Die Radio Revolten bieten ihr einen perfekten Nährboden.

weiterlesen
Übersicht
News

Next on Radio Revolten Radio 99.3 fm

Latest Tweets

Follow us on Twitter
Artists

Das Internationale Radiokunst Netzwerk

Die Karte zeigt alle 35 Radiosender, die Teile der Radio Revolten in ihr Programm übernehmen wollen.

main_logo_03
Ein Projekt vonmain_logo_04
Mitveranstalterinmain_logo_05
Hauptförderermain_logo_06
main_logo_07